Linktipps
Fahren Sie doch auch mal nach Teneriffa.

Hainan Strand

Mit mehreren hundert Kilometern Länge bietet Hainan Strand soweit das Auge reicht. Für viele Chinesen ist die Insel deshalb auch Synonym für Badeurlaub in tropischer Atmosphäre. Inzwischen ziehen die herrlichen, feinkörnigen Sandstreifen zunehmend auch europäische Urlauber in ihren Bann, denn einsame Strände bieten dort Ruhe und Entspannung, die man auf vielen anderen Inseln lange suchen muss.

Hainan Sanya Strand 2 Hainan Strand 2

Bei unserem Urlaub auf Hainan konnten wir zeitbedingt leider nur die Strände bei Sanya näher kennen lernen. Allerdings sollen sich dort im Süden der Insel auch die schönsten Strände Hainans befinden, die den oft gehörten Vergleich mit Hawaii rechtfertigen. In jedem Fall haben wir uns dort sehr wohl gefühlt.

Strand von Sanya

Der herausragendste Strand von Sanya ist sicherlich in Yalong Bay. Ein acht Kilometer langer, palmengesäumter, breiter Sandstreifen lädt hier zum Verweilen ein. Vielerorts werden Liegen und Sonnenschirme angeboten, von denen man wegen der starken Sonne unbedingt Gebrauch machen sollte. Strand und Wasser sind sehr sauber, an vielen Stellen kann man weit ins Meer hineinlaufen. Wir haben dort stundenlange Strandspaziergänge genossen.

Hainan Sanya Yalong Bay Strand Hainan Sanya Strand Hainan Strand Yalong Bay

In Strandnähe befinden sich auch die besten Hotels Sanyas, oft wunderschöne Resorts mit großzügigen Anlagen. Weil Yalong Bay etwas teurer und außerhalb der Stadt ist, hält sich der Trubel dort sehr in Grenzen. Wer entspannten Strandurlaub sucht, wird ihn hier in traumhafter Umgebung finden. Dazu bieten die Hotels am Strand ein umfangreiches kulinarisches Angebot an asiatischer und westlicher Küche. Gleichzeitig organisieren sie am Strand Freizeitangebote wie Tauchen (Scuba Diving) oder Jet-Ski-Fahren.

Hainan Yalong Bay Hotel Hainan Sanya Wassersport Hainan Sanya Wassersport 2

Daneben bietet Sanya Strand in der Sanya Bay und Dadonghai. Beide Strände sind in stadtnähe, was dazu führen kann, dass sie recht bevölkert sind. Wer es im Urlaub eher ruhig mag, wird hier erst abends auf seine Kosten kommen. Dafür gibt es viele Restaurants in strandnähe und Wassersportangebote.

Etwas östlich von Sanya liegen weitere herrliche Strände, die weniger erschlossen und deshalb auch weniger frequentiert sind. Da ist beispielsweise die kleine Insel Wuzhizhou, die vor allem Wassersportlern beste Bedingungen bietet. Taucher erfreuen sich an den tollen Korallenriffen. Die Insel ist innerhalb weniger Minuten mit der Fähre erreichbar. Etwas weiter nördlich lädt die Shimei Bay zum Surfen auf Hainan ein.

Anders als das Wetter auf Hainan sind die Wassertemperaturen das ganze Jahr über mit mehr als 20 Grad sehr angenehm und ermöglichen herrlichen Badeurlaub. Wir möchten deshalb sehr gerne wieder auf die Insel. Zumindest im Süden zeigen sich auf Hainan Strand und Meer von ihrer besten Seite. Dort bietet Hainan Urlaub wie im Paradies.